Erste-Hilfe Sonderkurse

 

Wir bieten Ihnen Erste-Hilfe-Sonderkurse nach Ihren Bedürfnissen.


• Erste-Hilfe Auffrischungskurse in 4 UE / 3 Stunden Stunden für Führerscheininhaber.

• Erste-Hilfe Auffrischungskurse für Vereine.

• Erste-Hilfe Auffrischungskurse für Feuerwehren in verschiedenen Variationen.

• Reanimationstraining und Erste-Hilfe Auffrischungskurse individuell für Mitarbeiter in Arztpraxen.

• Erste-Hilfe-Fortbildungen in 4 UE / 9 UE, sowie individuelle Fortbildungen für Pflegedienste gemäß Vorschriften des MDK.

• Sonderausbildungen ab 2 UE zu Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Frakturen, Herzinfarkt, Apoplexie oder zu Themen nach Ihren Bedürfnissen.

• Spezialtraining für Lehrkräfte und Lehramtsanwärter nach KUVB.

Für Betriebe bieten wir individuelle Mitarbeiterunterweisungen und Sonderausbildungen zu Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Kontakt mit Säure oder Lauge gemäß der Vorschrift DGUV Vorschrift 1

Spezielle Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Kontakt mit Flusssäure.

• Sonderausbildungen in Herz-Lungen-Wiederbelebung für Elektrokräfte nach BGR A3 2.3.4

•Individuelle Erste-Hilfe-Kurse bei Kindernotfällen im Haushalt für Eltern und nicht zu vergessen die Großeltern bei Ihnen Zuhause.

• Erste-Hilfe-Maßnahmen und Reanimationstraining bei Kleinkindern und Säuglingen für Eltern und werdende Eltern in der Hebammenpraxis.

• Erste-Hilfe mit Kindern in Kindertageseinrichtungen

 

Kleine Helfer lernen retten

Im Kinderhaus "Unterm Regenbogen" erfahren die Jüngsten schon, wie man Erste Hilfe leistet. Dabei zeigt sich, dass auch ein Fünfjähriger im Notfall Lebenswichtiges tun kann.

Klicken sie Hier zum Pressebericht

 


   
© powered by STHU-Server